NEU! Einfach und sicher mit Amazon Pay bezahlen.

Datenschutz

1) Dienstanbieter

Für die Erhebung, Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich ist:

Ender Investments GmbH
Am Egelseegraben 11
6841 Mäder, Österreich
Firmenbuch: FN 437748y

Geschäftsführer:
Daniel Ender

Verantwortlich für den Datenschutz:

daniel@legendaddy.de
Daniel Ender
+43 699/17157245

Wir freuen uns über Dein Interesse an unserer Website. Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Dich ausführlich über den Umgang mit Deinen Daten. Sämtliche Kundendaten der Ender Investments GmbH werden ausschließlich unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze gespeichert und verarbeitet. Insbesondere werden Daten ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung einer Warenbestellung erhoben, gespeichert und verwendet oder im Falle deiner ausdrücklichen Einwilligung. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben, verarbeitet und verwendet. Wir bewahren personenbezogene Daten nicht länger als unbedingt nötig auf.

Das Team der Ender Investments GmbH ist zum Schutze Deiner Daten verpflichtet. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Dich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten und wie Du Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten Daten erhalten können.

Du kannst unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. den [Namen Deines Internet Service Providers, die Seite, von der aus Du uns besuchst oder den Namen der angeforderten Datei]. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Deine Person.

2) Art der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Die Ender Investments GmbH sammelt folgende personenbezogene Daten:

Wenn Du unseren Onlineshop besuchst werden aus technischen Gründen u.a. folgende Daten, die Dein Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst:

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben, welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Website, von der aus Du uns besuchst (Referrer URL)
  • Website unseres Onlineshops, die Du  besuchst
  • Datum und Uhrzeit Deines  Zugriffs
  • Deine IP-Adresse

Bei einer Registrierung für unseren Newsletter teilst Du uns lediglich Deine E-Mail Adresse mit.

Bei einer Bestellung oder Kauf in unserem Onlineshop erhalten wir von Dir im Rahmen des Bestellprozesses persönliche Daten, etwa Deinen Namen, Anschrift, E-Mail Adresse und Informationen zur Zahlung.

Du kannst die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Deiner personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg oder durch eine E-Mail an hallo@legendaddy.de widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Deiner Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Deines Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Deiner Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln an dich einstellen.

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen , dient Art. 6 Abs. 1 lit.a EU Datenschutzgrundverordnung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogener Daten. Ist die Verarbeitung zur Wahrung berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit.a EU Datenschutzgrundverordnung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

3) Onlineshop

Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind die Dienstleistungspartner der Ender Investments GmbH, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen.

Die Ender Investments GmbH wird auf Shopify Inc. gehostet. Personenbezogene Daten werden somit in die Vereinigten Staaten gesendet, um auf den Servern von Shopify gespeichert zu werden.

Shopify stellt die Online-E-Commerce-Plattform gegen Gebühren zur Verfügung. Diese ermöglicht es, die Ware an den Kunden zu verkaufen. Kundendaten werden durch Shopify einer Datenspeicherung unterzogen. Dies betrifft deren Datenbank als auch die allgemeinen Shopify Anwendungen. Shopify speichert die Kundendaten auf einem sicheren Server hinter einer Firewall. Zur vollständigen Transparenz verweist die Ender Investments GmbH auf die „Privacy Policy“ von Shopify:
https://www.shopify.com/legal/privacy

Shopify Inc.,
126 York Street,
Suite 200, Ottawa, ON, Kanada, K1N 5T5
Kanada ist nach Entscheidung der EU Kommission ein sicheres Drittland.

3.1) Zahlung im Onlineshop

Wenn Du Deine Bestellung in unserem Onlineshop bezahlst, erklärst Du Dich mit der Erhebung und Verarbeitung zum Zwecke der Zahlungsabwicklung Deiner Bestelldaten durch den entsprechenden Zahlungsdienstleister einverstanden (z.B. Paypal).

4) Dienstleistung Dritter

Bei den von uns eingesetzten Dienstleistungen einer dritten Partei werden Daten nur in dem Umfang und zu dem Zweck gesammelt, verwendet und weitergegeben, wie es zur Vertragserfüllung erforderlich ist. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Dein Name und Deine Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden in unserem Fall ist dies DHL

DHL Deutsche Post AG,
Deutsche Post AG
Datenschutzbeauftragte
Gabriela Krader, LL.M.
53250 Bonn

Jedoch haben diese Dienstleister, wie etwa Lieferanten und Anbieter sogenannter Gateways für die Zahlungsabwicklung, eigene Datenschutzbestimmungen in Bezug auf die für die Abwicklung durch uns bereitzustellenden Daten und Informationen.

Wir empfehlen daher, dass Du die Datenschutzerklärung des jeweiligen Dienstleisters bzw. Anbieters ebenfalls liest. Wir weisen dabei auf den Umstand hin, dass einige Dienstleister möglicherweise ihren Sitz in einem Land haben, in denen andere rechtliche Bestimmungen gelten, als bei uns oder in Deinem  Land. Falls Du also bei der Bestellung den Service einer dritten Partei nutzt, können die dabei übertragenen Informationen unter die gesetzlichen Bestimmungen fallen, die am Sitz dieses Anbieters gelten.

Sobald Du unseren Onlineshop verlässt oder die Website und Du auf einen andere Website  oder den Service eines externen Anbieters weiter geleitet wirst, gelten dort nicht mehr unsere Datenschutzhinweise oder unsere AGB.

Zahlung per Paypal:
PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg

Alle für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden sicher über das Verfahren "SSL" übermittelt. Paypal transferiert, verarbeitet und speichert gegebenenfalls personenbezogene Daten außerhalb der EU. Dabei unterliegt Paypal dem EU-US Privacy Shield Abkommen. Wenn Du Paypal nutzt, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen von Paypal zu.

Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder - falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder - falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Zahlung per Sofortüberweisung:
SOFORT GmbH
Fußbergstraße 1
82131 Gauting
Deutschland

Alle für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden sicher über das Verfahren "SSL" übermittelt. Wenn Du Sofortüberweisung nutzt, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen von Sofortüberweisung zu.

Zahlung per Amazon Payments:
Amazon Payments Europe s.c.a.
5 Rue Plaetis 
L-2338 Luxemburg

Alle für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden von Amazon Payments ausschließlich für die Durchführung der Zahlungen verwendet und sicher über das Verfahren "SSL" übermittelt. Amazon Payments ist nach PCI DSS zertifiziert. Amazon Payments transferiert, verarbeitet und speichert gegebenenfalls personenbezogene Daten außerhalb der EU. Dabei unterliegt Amazon Payments dem EU-US Privacy Shield Abkommen. Wenn du Amazon Payments nutzt, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu

Zahlung per Visa oder Mastercard:
Stripe Payments Europe Ltd 
Block 4, Harcourt Centre 
Harcourt Road 
Dublin 2 
Ireland

Alle für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden von Stripe Payments Europe Ltd. ausschließlich für die Durchführung der Zahlungen verwendet und sicher über das Verfahren "SSL" übermittelt.
https://stripe.com/de/privacy#translation

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, so senden Sie bitte eine Nachricht an
privacy@stripe.com oder an:
Stripe, Inc.
185 Berry Street, Suite 550
San Francisco, CA 94107, USA
z. Hd.: Rechtabteilung von Stripe

5) Cookies

Darüber hinaus verwendet die Ender Investments GmbH Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden ("sessionübergreifende Cookies"). Diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und gezielter zu machen. Diese Dateien ermöglichen es beispielsweise, dass Du speziell auf Deine Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommst. Der ausschließliche Zweck besteht darin, unser Angebot Deinen Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Dir das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Wenn Du nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren willst, kannst Du die Einstellung in Deinem Browser "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen.

Wie Du die Einstellung für Cookies in Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari 9 und Windows Explorer anpasst, findest Du hier:

Wenn Du nicht möchtest das sich Cookies auf Deinem Rechner installieren kannst Du dies unter den folgenden Links deaktivieren.

Google Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Safari 9: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Windows Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

5.1) Google Remarketing

Die Ender Investments GmbH setzt für ihre Website die Google Remarketing Funktion ein. Diese Funktion ermöglicht es uns, Text- und Displayanzeigen innerhalb des Google Content-Netzwerks nur jenen Usern zu zeigen, die zuvor die legendaddy.de Website besucht haben. Die Verwendung von Cookies durch Google kannst Du deaktivieren, indem Du die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufst.

http://www.google.com/settings/ads

5.2) Google Analytics

Die legendaddy.de Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich  nutzen kannst.
Du Kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deiner Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter 
http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

6) Newsletter

Wenn Du einen Newsletter bestellt hast oder der Zusendung eines Newsletters zugestimmt hast, werden Dir Angebote und Informationen über die Ender Investments GmbH zugesendet. Du erklärst Dich mit Deiner Anmeldung zum Newsletter einverstanden, das Dein Kaufverhalten auf der Internetseite ausgewertet wird, um Dir Informationen nach Deinen Bedürfnissen zu schicken. Dazu werden Deine personenbezogenen Daten an das Unternehmen

 

The Rocket Science Group (Mailchimp)
675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000
Atlanta, GA30308

weitergeleitet. Wenn Du den Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst Du dem Erhalt jederzeit für die Zukunft widersprechen. Dazu kannst Du Deinen im Newsletter enthaltenen Link klicken oder uns Deinen Widerspruch per Email an hallo@legendaddy.de senden.

7) Social Plug-Ins

Wir verwenden eine Reihe der sogenannten Social Plugins von den sozialen Netzwerken „Facebook“, „Instagram“ und „Pinterest“, sowie “Twitter”.

7.1) Facebook

Die social plug-ins von Facebook sind in der Regel mit einem Facebook Logo versehen. Für die Website facebook.com ist die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland verantwortlich.

7.2) Pinterest

Die social plug-ins von Pinterest sind mit einem Pinterest-Logo versehen. Die Website pinterest.com wird von Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA betrieben.

7.3) Instagram

Für die Website instagram.com ist die Instagram, LLC ATTN: Arbitration Opt-out 1601 Willow Rd. Menlo Park, CA 94025 verantwortlich.

7.4) Twitter

Die Social plug-ins von Twitter sind mit einem Twitter Logo versehen Die Website twitter.com wird von
Twitter Inc.
1355 Market Street, Suite 900,
San Francisco, CA 94103,
USA betrieben.

7.5) YouTube

Die Social plug-ins von Youtube sind mit einem Youtube Logo versehen. Die Website youtube.com wird von YouTube, LLC,901 Cherry Ave.,San Bruno, CA 94066,USA betrieben.

Für die Art und den Umfang der Daten, die von den sozialen Netzwerken erhoben werden, sind die jeweiligen Plattformen verantwortlich. Wir verweisen auf die entsprechenden Datenschutzerklärungen der Plattformen.

8) Marketing

8.1) Facebook Custom Audiences und Website Custom Audiences

Wir verwenden die Kommunikationstools Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Wenn Du ein Facebook Nutzerkonto hast und dies anhand von bestehenden Facebook Cookies erkennbar ist, wird eine nicht-personenbezogenen Prüfsummer generiert. Diese wird für Analyse- und Marketingzwecke an Facebook übermittelt. Zum Anderen übersenden wir Deine E-mail Adressen in verschlüsselter Form an Facebook. Somit kann Facebook Dir in unserem Auftrag Produktempfehlungen als personalisierte Facebook Ads anzeigen. Für weitere Informationen über den Zweck und Umfang der Datenerhebung, die Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Ihre Einstellungsmöglichkeiten verweisen wir auf die Datenschutzrichtlinien von Facebook

(https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und
https://www.facebook.com/privacy/explanation).

Wenn Du mit der Nutzung von Facebook Website Audience nicht einverstanden sind, kannst Du dem unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ widersprechen.

8.2) Google Adwords & Conversion Tracking

Wir schalten Google-Adwords-Anzeigen und verwenden im Rahmen dessen das Google Conversion-Tracking. Beim Klicken auf unsere Anzeige wird auf Deinem Computer durch Google ein Cookie gesetzt. Mit Hilfe dieses Cookies können unsere Anzeigen basierend auf den vorangegangenen Besuchen auf unserer Website des Google-Werbenetzwerks erscheinen

(https://support.google.com/adwords/answer/1752334?hl=de).

Für weitere Informationen zur eingesetzten Cookie-Technologie verweisen wir auf die Hinweise von Google zu den Website-Statistiken und die Datenschutzerklärungen (http://services.google.com/sitestats/de.html und http://www.google.de/policies/privacy/).

Mit dieser Cookie-Technologie erhalten Google und wir Informationen über das Klicken auf die Anzeige und die Weiterleitung zu unserer Website. Diese Informationen werden ausschließlich für die statistische Auswertung und zur Anzeigenoptimierung genutzt. Die Statistiken beinhalten die Gesamtzahl der Nutzer, die unsere Anzeige geklickt haben und gegebenenfalls, ob diese zu einer unseren mit einem Conversion-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Mit Hilfe dieser Statistiken können wir nachvollziehen, welche Suchbegriffe zu erhöhten Klicks unserer Anzeigen geführt haben und welche Anzeige zu einer Kontaktaufnahme über das Kontaktformular durch den Nutzer führen.
Du hast die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google (https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated) oder durch einen Drittanbieter (http://www.networkadvertising.org/choices/) zu deaktivieren.
Allerdings erhalten Google und wir weiterhin die statistische Informationen über die Anzahl der Nutzer und Zeitpunkt des Seitenbesuches. Du kannst mit Hilfe von zusätzlichen Programmen für Deinen Browser (bspw. mit dem Add-on Ghostery) die Aufnahme in dieser Statistik unterbinden.

9) Widerruf, Auskunft

Du kannst jederzeit unentgeltlich und ohne Angabe von Gründen Auskunft über Deine personenbezogenen Daten erhalten. Innerhalb von einem Monat erteilen wir dir eine Auskunft im PDF -Format.
Weiterhin kannst Du die Einwilligung zur Nutzung der personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ohne Angabe von Gründen widerrufen. Du kannst jederzeit die Berichtigung oder die teilweise oder vollständige Löschung oder Sperrung der bei uns erhobenen Daten veranlassen.
Bitte wenden Dich an:

Ender Investments GmbH
Am Egelseegraben 11
6841 Mäder
daniel@legendaddy.de

10) Recht auf Beschwerde nach § 77 DSGVO

Wenn Du glaubst wir haben mit Deinen Daten Mißbrauch begangen kannst Du dich unter der unten genannten Beschwerdestelle melden.
Da wir unseren Sitz in Österreich haben geben wir dir die Daten der österr. Datenschutzbehörde an.

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

11) Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen dafür getroffen, damit Deine personenbezogenen Daten geschützt werden. Diese Maßnahmen werden im Rahmen unseres Qualitätsmanagements fortlaufend verbessert.

Da die Sicherheit von Kommunikationen per E-Mail nicht immer gewährleistet werden kann, gebe bitte in Deinen E-Mails an uns keine Kreditkartendaten oder andere sensible Daten an (z. B. über die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, Religion, Gesundheit u. Ä.).

12) Stand und Aktualisierung

Stand dieser Datenschutzerklärung ist Juli 2018.
Wir aktualisieren die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit.
Bitte informiere Dich über den aktuellen Stand dieser Datenschutzerklärung.